10 Jahre

 Gospelchor Süderbrarup

 

Der Gospelchor Süderbrarup wurde vor ca. 10 Jahren von dem katholischen Gemeindereferenten Alfred Feischen und dem evangelischen Pastor Jens-Uwe Albrecht und seiner Frau Silke als ökumenisches Projekt in Süderbrarup gegründet. Mittlerweile hat der Chor ca. 40 Sänger und Sängerinnen mit viel Spaß am Singen. Eine kleine Band bestehend aus Gitarre, Bass und Schlagzeug begleitet den Gesang. Der Gesang ist in der Regel dreistimmig und versucht die Muster populärer Musik und die der Gospelmusik zu verbinden. Der Chor probt regelmäßig dienstags in den Räumen des evangelischen Gemeindezentrums in Süderbrarup und hatte schon viele kleine und größere Auftritte in der Nähe und in der Ferne.

Höhepunkte des Chorlebens waren sicher die „workshops“ im Tonstudio des Jugendpfarramtes auf dem Koppelsberg bei Plön und auch die beiden Gospelchorfestivals, die wir  in Süderbrarup veranstaltet haben, vielleicht auch die großen Auftritte, als wir auf die Insel Sylt, nach Hamburg und Lübeck fuhren. 

Den Chor lebt von der Gemeinschaft und der  Freude am Singen, die alle miteinander verbindet, vom unnachahmlichen „groove“ vieler Gospellieder und die gute befreiende Botschaft, von der sie erzählen.

Jens-Uwe Albrecht

   
  Bilderseiten
  zur Startseite